Farner blickt durch.

Wer bin ich?

Ich bin in Oberstammheim aufgewachsen, lebe heute mit meiner Familie dort und engagiere mich als Gemeindepräsident. Meine Freizeit verbringe ich mit meiner Familie und Freunden - so oft es geht, in der freien Natur. Beitrag lesen

28.01.2015 | Kategorie: Persönlich  | 0 Kommentare


Gemeindegesetz: wir schreiben Geschichte!

Der Kantonsrat ist zurzeit daran, das Gemeindegesetz zu überarbeiten. Seit fast zehn Jahren ist die Revision im Gang. Das neue Gesetz wird wichtige Rahmenbedingungen für die Zukunft der 169 Gemeinden im Kanton Zürich festlegen. Damit es schlank und nach liberalen Grundsätzen verabschiedet wird, braucht es im Kantonsrat allerdings einen bürgerlichen Schulterschluss. Beitrag lesen

03.02.2015 | Kategorie: Staatswesen, Gemeinden  | 0 Kommentare


Tiefenlager muss am sichersten Standort realisiert werden

Die Vorschläge der Nagra für die Weiterbearbeitung der Standorte Zürich Nord-Ost und Jura-Ost für ein Tiefenlager für radioaktive Abfälle hat alle überrascht. Insbesondere in Zürich Nord-Ost haben sie grosse Emotionen und Reaktionen ausgelöst. Die Vorschläge kommen zu einem Zeitpunkt, zu dem in unserer Region noch überhaupt nicht klar ist, welches die raumplanerischen, volkswirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen sein werden. Die Diskussionen um die sozioökonomische Wirkungsstudie sind noch im Gang. Beitrag lesen

12.02.2015 | Kategorie: Energie, Umwelt  | 2 Kommentare


Das Eigentum muss geschützt werden

Die Bundesverfassung garantiert die Eigentumsfreiheit. Trotzdem werden Wohn- und Grundeigentum immer stärker bedroht. Ich kämpfe dafür, dass die Eigentumsfreiheit auch in Zukunft garantiert bleibt! Beitrag lesen

25.02.2015 | Kategorie: Eigentum  | 0 Kommentare


Nothilfeorganisationen müssen ständig erreichbar und einsatzbereit sein

Bei Krisensituationen ist es wichtig, dass Nothilfeorganisationen wie die KESB und Beistände zeitnah einsatzbereit sind. Für Familien ist dies manchmal lebenswichtig, wie wir leider lernen mussten. Deshalb müssen solche Organisationen rund um die Uhr erreichbar sein und über entsprechende Notfallkonzepte verfügen. Beitrag lesen

02.03.2015 | Kategorie: Staatswesen, Gemeinden  | 1 Kommentare


Nein zur CVP-Familieninitiative

Die FDP und ich lehnen die eidg. Familieninitiative der CVP ab. Mit den erst kürzlich erhöhten Abzügen sind die Sonderlasten von Kindern bereits ausreichend berücksichtigt. Die finanziellen Folgen wären massiv: Landesweit ist mit Steuerausfällen von rund einer Milliarde Franken zu rechnen. Der Kanton Zürich und seine Gemeinden wären bei einer Annahme der Initiative mit jährlichen Ertragsausfällen von mindestens 115 Millionen Franken erheblich betroffen. Beitrag lesen

04.03.2015 | Kategorie: Finanzen , Bildung, Kinderbetreuung  | 0 Kommentare


Tiefenlager – weshalb gerade hier?

Die Nagra will die möglichen Standorte eines Tiefenlagers auf das Weinland und den Bözberg beschränken. Die Betroffenheit im Weinland ist gross. Die FDP steht diesen Plänen kritisch gegenüber und fordert eine gewissenhafte und genaue Prüfung der Nagra-Vorschläge. Beitrag lesen

05.03.2015 | Kategorie: Energie, Umwelt  | 0 Kommentare


Gesunde Staatsfinanzen sind die Basis unseres Wohlstandes

Nur mit gesunden Finanzen werden wir unseren Wohlstand halten können. Wir müssen daher Schulden ab- und nicht aufbauen – das sind wir unseren Nachkommen schuldig! Und zwar mit einem schlanken und effizienten Staat und nicht mit höheren Steuern und Abgaben. Beitrag lesen

20.03.2015 | Kategorie: Finanzen  | 0 Kommentare


Notiz aus dem Holzerkurs

Im Januar 2015 besuchte ich einen weiteren Holzerkurs in Kleinadelfingen. Professionelle Kursleiter haben mir in einer Woche wertvolle Erfahrungen mitgeben können. Es wurde mir einmal mehr bewusst, dass Waldarbeit und Motorsägearbeiten immer Facharbeiten sind. Diese setzen fundierte Kenntnisse und eine gründliche Ausbildung voraus. Beitrag lesen

27.03.2015 | Kategorie: Energie, Umwelt , Persönlich  | 0 Kommentare


Innovationspark: Ein Plus für Zürich

Bund und Kantone beabsichtigen, einen nationalen Innovationspark zu realisieren. Neben regionalen Netzwerkstandorten sollen zwei Hauptstandorte als Leuchttürme für ein gesamtes Netzwerk fungieren – sogenannte «Hubstandorte» in der Nähe der ETH Zürich und der EPF Lausanne. Beitrag lesen

27.03.2015 | Kategorie: Wirtschaft, Innovation  | 0 Kommentare


Limmattalbahn – die zeitgemässe Stadtbahn für eine fortschrittliche Region

Gestern haben wir im Kantonsrat den Kredit für das Projekt Limmattalbahn deutlich gutgeheissen. Auch ich habe dafür gestimmt, denn die neue Stadtbahn ist ein Gewinn für alle. Mit der Limmattalbahn können die im Kanton benötigten Wohn- und Büroräumlichkeiten realisiert werden. Zudem wird die Bahn den drohenden Verkehrskollaps im Limmattal zu verhindern helfen. Beitrag lesen

31.03.2015 | Kategorie: Verkehr, Infrastruktur  | 0 Kommentare


Ein herzliches Dankeschön!

Ich bedanke mich bei allen für die tolle Unterstützung in den letzten Monaten und die Wiederwahl in den Kantonsrat – ich habe mich sehr gefreut! Beitrag lesen

17.04.2015 | Kategorie: Persönlich  | 0 Kommentare


Innovationspark Dübendorf – ein wichtiger Schritt in die Zukunft

Am vergangenen Montag hat der Zürcher Kantonsrat der Teilrevision des kantonalen Richtplans zugestimmt – ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zum nationalen Innovationspark Dübendorf. Aus meiner Sicht ein zentrales Projekt, um die Innovation zu stärken und die Schweiz für die Zukunft fit zu machen. Beitrag lesen

01.07.2015 | Kategorie: Wirtschaft, Innovation  | 0 Kommentare


Den bilateralen Weg erneuern

Die Bilateralen Verträge sind die Eckpfeiler für die Schweizer Wirtschaft. Die FDP hat als einzige Partei diese nie angezweifelt, denn sie sichern den Wohlstand der Schweiz. Die bilateralen Verträge zu erhalten und für die Zukunft weiterzuentwickeln hat für mich höchste Priorität. Beitrag lesen

10.07.2015 | Kategorie: Wirtschaft, Innovation , Staatswesen, Gemeinden , Medien - Print  | 0 Kommentare


Zuwanderung: Geltende Migrationsgesetze anwenden

Die starke Zuwanderung in die Schweiz war der Grund für die Lancierung der Masseneinwanderungsinitiative. Das Schweizer Volk hat dieser im Februar 2014 mit einem knappen Mehr (50.3 Prozent Ja) zugestimmt. Mit der Forderung nach einer Beschränkung der Zuwanderung bringt sie die Schweiz in eine schwierige Situation. Denn Zuwanderungskontingente widersprechen dem Personenfreizügigkeitsabkommen mit der EU. Die FDP fordert daher den Hebel bei der Zuwanderung von Ländern ausserhalb der EU anzusetzen und diese drastisch einzuschränken. Der freie Personenverkehr mit der EU soll weitergeführt werden. Beitrag lesen

22.07.2015 | Kategorie: Wirtschaft, Innovation , Staatswesen, Gemeinden  | 0 Kommentare


Energiepolitik - Lenken statt subventionieren!

In der Herbstsession behandelt der Ständerat die Energiestrategie 2050. Die kleine Kammer hat es in der Hand, die Entscheide des Nationalrates zu korrigieren. Für eine sichere und bezahlbare Energieversorgung brauchen wir nicht neue Verbote und markverzerrende Subventionen, sondern kostenneutrale Lenkungsabgaben und sinnvolle Mindeststandards. Beitrag lesen

21.08.2015 | Kategorie: Energie, Umwelt , Medien - Print  | 0 Kommentare


Verkehrsinfrastrukturen fit für die Zukunft machen

Die Bevölkerung in der Schweiz wächst ununterbrochen und mit ihr auch die Nachfrage nach einem gut ausgebauten Schienennetz und staufreien Strassen. Ich setze mich daher dafür ein, dass die Verkehrsinfrastrukturen für die Zukunft fit gemacht werden – zum Beispiel mit einem Sanierungstunnel am Gotthard. Zudem kämpfe ich dafür, dass bei allen Verkehrsträgern die Kostenwahrheit nach dem Verursacherprinzip konsequent umgesetzt wird. Die Milchkuhinitiative ist dazu ein Schritt in die richtige Richtung. Beitrag lesen

28.09.2015 | Kategorie: Verkehr, Infrastruktur  | 0 Kommentare


Rentenalter flexibilisieren – Altersvorsorge sichern

Unsere Altersvorsorge steht auf wackligen Beinen. Wir benötigen eine Sanierung der 1. und 2. Säule, das ist unbestritten. AHV und Pensionskasse müssen für die kommenden Generationen gesichert werden – ohne die Renten zu kürzen und ohne die monatliche Belastung für Arbeitnehmer und Arbeitgeber zu erhöhen. Eine herausfordernde Aufgabe. Beitrag lesen

13.10.2015 | Kategorie: Altersvorsorge, Sozialwerke  | 0 Kommentare


Das Weinland unterstützte die beiden Kantonsräte aus Oberstammheim

Die Andelfinger Zeitung berichtet über den Ausgang der Nationalratswahlen 2015. Beitrag lesen

20.10.2015 | Kategorie: Persönlich , Medien - Print  | 0 Kommentare


Finanzplanung braucht Zeit

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

26.01.2016 | Kategorie: Finanzen , Medien - Print  | 0 Kommentare


Euro, Öl, Auflagen – die Summe machts aus

Mein Meinungsbeitrag in der Andelfinger Zeitung: Die weltwirtschaftliche Situation, die Währungssituation sowie der Strukturwandel kosten in der Schweiz Arbeitsplätze. Was können wir dagegen tun? Beitrag lesen

22.01.2016 | Kategorie: Wirtschaft, Innovation , Bildung, Kinderbetreuung , Medien - Print  | 0 Kommentare


Breites Spektrum

Mein Kommentar in der Andelfinger Zeitung zu den anstehenden Vorstössen im Kantonsrat. Beitrag lesen

01.03.2016 | Kategorie: Energie, Umwelt , Staatswesen, Gemeinden , Medien - Print  | 0 Kommentare


Mini Liideschaft. Mis Wyland

Mein Testimonial für die Region Beitrag lesen

01.04.2016 | Kategorie: Persönlich , Medien - Print  | 0 Kommentare


Schulen sollen attraktive Arbeitgeber sein

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

14.06.2016 | Kategorie: Bildung, Kinderbetreuung , Medien - Print  | 0 Kommentare


Heisse Sitzung im Ratsaal

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

12.07.2016 | Kategorie: Energie, Umwelt , Medien - Print  | 0 Kommentare


Energiepolitik wirft Fragen auf

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

25.10.2016 | Kategorie: Energie, Umwelt , Medien - Print  | 0 Kommentare


Über die Wichtigkeit der Infrastruktur

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

22.11.2016 | Kategorie: Verkehr, Infrastruktur , Wirtschaft, Innovation , Medien - Print  | 0 Kommentare


Vorweihnachtszeit – Budgetzeit

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

20.12.2016 | Kategorie: Bildung, Kinderbetreuung , Altersvorsorge, Sozialwerke , Medien - Print  | 0 Kommentare


Unerträgliche Mückenplage – Kantonsräte werden aktiv

Andelfinger Zeitung: Deutliche Worte von drei Weinländer Kantonsräten zur Situation im Ellikerfeld. Mückenschutz vor Menschenschutz «kann es nicht sein», finden sie und fordern unverzüglich Sofortmassnahmen sowie den Ersatzdamm. Beitrag lesen

12.07.2016 | Kategorie: Energie, Umwelt , Vorstösse , Medien - Print  | 0 Kommentare


Baulandreserve reicht für 23 Jahre

Andelfinger Zeitung: SVP, FDP, CVP, EVP, EDU, BDP, GLP, Grüne und SP luden zum Podium «Wachstum oder Ballenberg?» nach Henggart. Thema war die Kulturland-Initiative, die am 27. November 2016 zur Abstimmung kam. Beitrag lesen

28.10.2016 | Kategorie: Veranstaltungen , Staatswesen, Gemeinden , Eigentum  | 0 Kommentare


Kein Sonderzug für Ärztehonorar

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

02.06.2015 | Kategorie: Gesundheit , Medien - Print  | 0 Kommentare


«Liberales Feuer» gezündet

Mit dem Parteitag startete die FDP Kanton Zürich offiziell in den Wahlkampf 2015. Mit dabei die Kandidierenden aus dem Bezirk Andelfingen. Beitrag lesen

27.01.2015 | Kategorie: Veranstaltungen , Medien - Print  | 0 Kommentare


Zahlungsfristen und Gebühren

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

24.03.2015 | Kategorie: Finanzen , Staatswesen, Gemeinden , Medien - Print  | 0 Kommentare


Doppelsitzungen haben es in sich ...

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

24.02.2015 | Kategorie: Bildung, Kinderbetreuung , Medien - Print  | 0 Kommentare


Auf dem linken Fuss erwischt

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

03.11.2015 | Kategorie: Energie, Umwelt , Staatswesen, Gemeinden , Medien - Print  | 0 Kommentare


Heisse Debatten im Rathaus

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

01.09.2015 | Kategorie: Energie, Umwelt , Staatswesen, Gemeinden , Medien - Print  | 0 Kommentare


Debatte um die Sozialhilfe

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

05.05.2015 | Kategorie: Altersvorsorge, Sozialwerke , Medien - Print  | 0 Kommentare


Bildungspolitik und Migration

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

22.09.2015 | Kategorie: Bildung, Kinderbetreuung , Vorstösse , Medien - Print  | 0 Kommentare


Noch keine Ferienstimmung

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

24.06.2014 | Kategorie: Bildung, Kinderbetreuung , Medien - Print  | 0 Kommentare


Wahlwochenende und Olympiagold

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

11.02.2014 | Kategorie: Verkehr, Infrastruktur , Medien - Print  | 0 Kommentare


Verlierer auf ganzer Linie

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

15.04.2014 | Kategorie: Finanzen , Medien - Print  | 0 Kommentare


Kirchensteuern auch für Gewerbe

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

14.01.2014 | Kategorie: Finanzen , Medien - Print  | 0 Kommentare


Handeln und verhandeln wie am Jahrmarkt

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

04.11.2013 | Kategorie: Energie, Umwelt , Medien - Print  | 0 Kommentare


Kein Selbstbedienungsladen

Meine 1. August Ansprachen in Dorf und Benken Beitrag lesen

04.08.2015 | Kategorie: Veranstaltungen , Staatswesen, Gemeinden , Medien - Print  | 0 Kommentare


24 Gemeindepräsidenten auf einen Schlag online

Der Gemeindepräsidentenverband Bezirk Andelfingen hat nun einen eigenen Webauftritt. Beitrag lesen

04.09.2015 | Kategorie: Staatswesen, Gemeinden , Medien - Print  | 0 Kommentare


Alle wollen die Fusionspläne möglichst konkretisieren (vorerst)

Stammertal: Am 6. September findet die Grundsatzabstimmung über Fusionsabsichten statt. Beitrag lesen

28.08.2015 | Kategorie: Veranstaltungen , Staatswesen, Gemeinden , Medien - Print  | 0 Kommentare


Bereit für Sprung nach Bern

Andelfinger Zeitung: Bericht über die Lancierung meines Nationalrats-Wahlkampfs 2015 Beitrag lesen

10.07.2015 | Kategorie: Medien - Print  | 0 Kommentare


Wettbewerb werde nicht verzerrt

Andelfinger Zeitung: Der Regierungsrat antwortet auf meine Fragen zur Erhöhung der Fahrzeugsteuer im Kanton Zürich. Beitrag lesen

25.04.2014 | Kategorie: Finanzen , Verkehr, Infrastruktur , Vorstösse , Medien - Print  | 0 Kommentare


Keine Gewinner – viele Verlierer

Mein Meinungsbeitrag zur Kirchensteuer-Initiative Beitrag lesen

19.04.2014 | Kategorie: Finanzen , Medien - Print  | 0 Kommentare


Stimmbürger haben das letzte Wort

Mein Beitrag in der Kolumne «Aus dem Kantonsrat» der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

18.03.2014 | Kategorie: Staatswesen, Gemeinden , Medien - Print  | 0 Kommentare


Die Quittung erhalten

«Es scheint, dass unsere gute Teamarbeit geschätzt wird.» Beitrag lesen

31.03.2014 | Kategorie: Staatswesen, Gemeinden , Medien - Print  | 0 Kommentare


Leuchtturmfunktion fürs Weinland

Die drei Stammertalgemeinden Waltalingen, Ober- und Unterstammheim haben das Label «Energiestadt» erhalten. Beitrag lesen

20.05.2014 | Kategorie: Veranstaltungen , Energie, Umwelt , Staatswesen, Gemeinden , Medien - Print  | 0 Kommentare


Regierungsrätin Gut zu Gast

Andelfinger Zeitung: 92. Generalversammlung der Gemeindesteuerämter des Kantons Zürich in Oberstammheim Beitrag lesen

04.07.2014 | Kategorie: Veranstaltungen , Staatswesen, Gemeinden , Medien - Print  | 0 Kommentare


Gemeinden gegen Gebühren-Initiative

Andelfinger Zeitung: Der Kantonsrat hat die Initiative «Ja zu fairen Gebühren» angenommen. Dagegen wehren sich gut 60 Gemeinden – drei aus dem Weinland. Das letzte Wort wird das Stimmvolk haben. Beitrag lesen

14.11.2014 | Kategorie: Finanzen , Staatswesen, Gemeinden , Medien - Print  | 0 Kommentare


Das grosse Umverteilen

Stammertal: Wegen Finanzausgleichszahlungen ziehen die Gemeinden den Kanton vor Gericht Beitrag lesen

05.09.2014 | Kategorie: Finanzen , Staatswesen, Gemeinden , Medien - Print  | 0 Kommentare


Änderung PBG: Nein zu Angriff auf Eigentum

Mein Meinungsbeitrag zur Änderung des Planungs- und Raumgesetz (PBG) in der Andelfinger Zeitung Beitrag lesen

22.08.2014 | Kategorie: Staatswesen, Gemeinden , Eigentum , Medien - Print  | 0 Kommentare



Martin Farner ist der Panaschierkönig der Wahlen

Die NZZ berichtet über die Panaschierstatistik zu den kantonalen Wahlen 2015. Beitrag lesen

21.04.2015 | Kategorie: Medien - Print , Medien - Radio & TV  | 0 Kommentare


Themenabend über das Milizsystem

Der Zürcher Unterländer berichtet über den Diskussionsabend der FDP.Die Liberalen Regensdorf. Beitrag lesen

01.06.2016 | Kategorie: Veranstaltungen , Staatswesen, Gemeinden , Medien - Print  | 0 Kommentare


Weinländer mit Händchen für Walliser Aprikosen

Der Landbote über Martin Farner und die Aprikosen Beitrag lesen

26.07.2016 | Kategorie: Persönlich , Medien - Print  | 0 Kommentare


Farner stellt Fragen zum Ortsbildschutz

Der Landbote berichtet über einen Vorstoss zum Ortsbildschutz von mir. Beitrag lesen

30.08.2016 | Kategorie: Vorstösse , Staatswesen, Gemeinden , Medien - Print  | 0 Kommentare


Hundekurse abschaffen

Der Zürcher Unterländer berichtet über meine parlamentarische Initiative zur Abschaffung der Hundekurse. Beitrag lesen

27.09.2016 | Kategorie: Vorstösse , Medien - Print  | 0 Kommentare


«Uns droht Chaos!» – «Ihr baut Angstburgen!»

Interview des Tages-Anzeigers mit Wilfried Ott und mir zur Volksinitiative «Für faire Gebühren» Beitrag lesen

20.05.2016 | Kategorie: Finanzen , Staatswesen, Gemeinden , Medien - Print  | 0 Kommentare


Heimplatzierungen: Es braucht eine kostengünstigere Lösung.

Interview mit Regionaljournal Zürich Schaffhausen Beitrag lesen

21.09.2014 | Kategorie: Bildung, Kinderbetreuung , Medien - Radio & TV  | 0 Kommentare


Wo der Wein zu Hause ist

TOP TALK mit Hannes Huggel von ProWeinland, Rolf Schenk, Präsident vom Branchenverband Zürcher Wein, und mir Beitrag lesen

08.12.2014 | Kategorie: Persönlich , Medien - Radio & TV  | 0 Kommentare


Überteuerte Zürcher Motorfahrzeugsteuer

Meine Stellungnahme im SRF Regionaljournal Zürich Schaffhausen Beitrag lesen

17.04.2014 | Kategorie: Finanzen , Verkehr, Infrastruktur , Medien - Radio & TV  | 0 Kommentare


Tiefenlager im Zürcher Weinland: Jetzt wird es konkreter

Mein Beitrag in der Zeitschrift Wohneigentümer des HEV Region Winterthur Beitrag lesen

20.12.2016 | Kategorie: Energie, Umwelt , Eigentum , Medien - Print  | 0 Kommentare


Der Kanton im Wohnzimmer

Mein Beitrag in der Zeitschrift Wohneigentümer des HEV Region Winterthur Beitrag lesen

30.11.2016 | Kategorie: Energie, Umwelt , Medien - Print  | 0 Kommentare


Die Kulturlandinitiative ist umgesetzt

Mein Beitrag in der Zeitschrift Wohneigentümer des HEV Region Winterthur Beitrag lesen

01.11.2016 | Kategorie: Eigentum , Medien - Print  | 0 Kommentare


1 Promille...

Mein Beitrag in der Zeitschrift Wohneigentümer des HEV Region Winterthur Beitrag lesen

01.10.2016 | Kategorie: Energie, Umwelt , Eigentum , Medien - Print  | 0 Kommentare


Bauen und Heizen mit Holz

Mein Beitrag in der Zeitschrift Wohneigentümer des HEV Region Winterthur Beitrag lesen

31.07.2016 | Kategorie: Energie, Umwelt , Staatswesen, Gemeinden , Eigentum , Medien - Print  | 0 Kommentare


Wie viel Schutz ist Schutz genug?

Mein Beitrag in der Zeitschrift Wohneigentümer des HEV Region Winterthur Beitrag lesen

15.06.2016 | Kategorie: Energie, Umwelt , Staatswesen, Gemeinden , Eigentum , Medien - Print  | 0 Kommentare


Handlungsbedarf bei der Baudirektion

Mein Beitrag in der Zeitschrift Wohneigentümer des HEV Region Winterthur Beitrag lesen

25.05.2016 | Kategorie: Energie, Umwelt , Eigentum , Medien - Print  | 0 Kommentare